Schimmelpilz bekämpfen

Schimmelpilz

Etwa ein Drittel deutscher Haushalte hat oder hatte bereits Probleme mit Schimmelpilz. Hervorgerufen wird dieser meist durch eine zu hohe Luftfeuchtigkeit und oder falsches Lüften. Vor allem in schlecht belüfteten Bereichen kann sich schnell Schimmel bilden. Daher kommt er besonders oft in Bädern Küchen oder hinter großen Möbelstücken, wie etwa Schränken vor. Auch in Schlafzimmern besteht eine erhöhte Gefahr, da diese meist sparsam geheizt werden und sich über Nacht eine große Menge Wasseranteil ansammelt. Grade in Wohn oder Schlafbereichen kann ein unbehandelter Schimmelpilz schnell zum Gesundheitsrisiko werden. Auch chronische Krankheiten wie Asthma können die Folge sein. Laden Sie sich gerne unseren Guide zum richtigen Lüften herunter.

fechten Keller sanieren
nassen Keller abdichten

Behandlung und Sanierung

Bei den gängigsten Behandlungsmaßnahmen von Schimmelpilz, wird in der Regel nur der Pilz entfernt. Dabei wird vernachlässigt, dass der Schimmelpilz an sich lediglich das Symptom des Problems ist. Die eigentliche Ursache, die zu hohe Luftfeuchtigkeit, bleibt unbehandelt. Unser Unternehmen hat über die Jahre ein großes Expertenwissen über die Bekämpfung von Schimmelbildung aufgebaut. Wir bieten Ihnen einen umfangreiche Ursachenbekämpfung an und die vorab Beratung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage:

Sie erreichen unser Büro werktags ab 8 Uhr unter 04332 – 90 99 803. Sollten wir einmal nicht am Platz sein, rufen wir gerne zurück. Natürlich erreichen Sie uns auch per E-Mail unter info@nbg-nord.de oder über das nebenstehende Kontaktformular.

Durch das Absenden stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an uns widerrufen. Kontaktdaten auf dieser Seite im Impressum. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.